Nachhaltigkeitserklärung der Weitblick® | Gottfried Schmidt OHG

30. Januar 2017

Als Familienunternehmen in vierter Generation ist für WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG die langfristige Sicherung der Unternehmensexistenz das Oberstes Leitziel.

Im Hinblick auf diese Unternehmenssicherung streben wir langfristige, nachhaltige Erfolge statt kurzfristiger Vorteile an.

Konkrete Handlungsmaßnahmen in Bezug auf Kundenzufriedenheit, Produktinnovation, Mitarbeiterbindung und sozioökonomische Faktoren bilden dabei den Grundpfeiler unseres nachhaltigen, dauerhaften unternehmerischen Erfolgs.

Nachhaltigkeit bedeutet bei der WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG, die Bedürfnisse der jetzigen Generation zu erfüllen, ohne die Möglichkeiten zukünftiger Generationen zu gefährden.

Wir sind uns der Bedeutung nachhaltigen und regionalen Denkens und Handelns bewusst und richten unsere Unternehmensgrundsätze danach aus, um unsere Umwelt für kommende Generationen zu erhalten.

Nachhaltiges Handeln baut bei der WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG auf den drei Säulen: Soziales, Wirtschaft und Umwelt auf.

Sozial agieren

Wir sind stolz darauf, die Verpflichtung für Nachhaltigkeit und Umweltschutz als integrale Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie auch im täglichen Arbeitsprozess ernst zu nehmen.

Soziales agieren bedeutet bei WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG:

• Wir stellen unseren Mitarbeitern im Hinblick auf Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit gesundheitsverträgliche, sichere Arbeitsbedingungen bereit.

• In unserem Code of Conduct haben wir verbindliche Verhaltensregeln festgehalten, um einen sozialen, respektvollen Umgang mit- und untereinander zu gewährleisten.

• Wir begegnen Menschen vorurteilsfrei und wertschätzend.

• Wir arbeiten seit vielen Jahren sehr eng und vertrauensvoll mit Produktionsbetrieben in Süd-Ost und Osteuropa zusammen. Fairness, Respekt und Offenheit bilden dabei die Grundlage langfristiger Geschäftsbeziehungen.

Darüber hinaus ist derzeit eine Mitgliedschaft in der Business Social Compliance Initiative (BSCI; Brüssel) in Vorbereitung, um auch die internationalen sozialen und ethischen Standards entlang der Wertschöpfungskette zu erfüllen und nachhaltig zu verbessern.

Erfolgreich wirtschaften

WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG ist ein modernes Unternehmen und agiert ressourcenschonend.

Unsere konkreten Maßnahmen ermöglichen es, gleichzeitig wirtschaftliche und umweltpolitische Ziele zu erreichen:

• Das Umweltmanagementsystem der Hauptproduktion ist nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert

• Ein Großteil der Materiallieferanten besitzt ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 und/oder weitere Zusatzqualifikationen und Zertifizierungen.

• Die Zusammenarbeit mit zertifizierten Materiallieferanten und Produktionsbetrieben deckt alle umweltrelevanten Herstellungsprozesse ab.

• Alle einzelnen Materialien, sowie die gesamten hergestellten Produkte sind nach ÖKO-TEX Standard 100 Klasse 2 zertifiziert.

Die Umwelt schützen

Die Einhaltung unserer Umweltschutzziele liegt uns besonders am Herzen.

Das betrifft sowohl den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, als auch das umweltbewusste Design und Recycling von Produkten.

Bei WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG werden u.a. folgende Maßnahmen zum Schutz der Umwelt umgesetzt:

• Verwendung von EPAL-qualitätsgeprüften EURO-Paletten.

• Einsatz von recyclingfähigen RESY Kartonagen.

• Wiederverwendung von Transportverpackungen aus den Produktionsbetrieben.

• Vermeidung von Plastikmüll: Umverpackung in Plastikfolie nur auf Kundenwunsch oder gegen Verschmutzungsgefahr bei hellen Produkten.

• CO2-neutraler Transport über DPD.

• Wir reduzieren im Arbeitsalltag Abfälle sowie den Wasser-, Energie- und Materialverbrauch, beispielsweise durch Mülltrennung und den Einsatz digitaler Archivierungssoftware.

• Wir beachten den Umweltschutz hinsichtlich der nationalen und internationalen Normen und nutzen beispielsweise die aus der Solaranlage am Hauptsitz Kleinostheim gewonnene Sonnenenergie.

Die Nachhaltigkeitserklärung der WEITBLICK | Gottfried Schmidt OHG ist Ausdruck unserer Bemühungen, einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten.

Wir sehen dieses Bemühen als eine Selbstverständlichkeit und Teil unserer unternehmerischen Verantwortung, aber auch jedes Einzelnen in unserem Unternehmen.